Wichtige Personen des Vereins

Ehrenmitglieder

Siegmund Riedinger

1990 hat Siegmund Riedinger (Siggi) das Dirigat des HVI übernommen. 

 

Siggi war damals 42 Jahre alt und kam mit neuen Ideen, mit neuem Schwung, brachte natürlich auch neue Stücke mit und gestaltete gemeinsam mit Ilona Dorn das Ausbildungskonzept komplett neu und flexibler.

 

Er war bis zum Jahr 2000 insgesamt 28 Jahre Bezirksdirigent des Deutschen Harmonika-Verbandes Bezirk „Unterer Neckar“ und bekam durch seine meist ehrenamtlichen Leistungen und unermüdlichen Einsatz für die Vereine und für den Deutschen Harmonika-Verband zahlreiche Auszeichnungen.

 

Siggi hat in all den Jahren Basisarbeit geleistet, dabei sind neue Ideen für Auftritte und andere Veranstaltungen auch ein Ergebnis seines Engagements. Musik veränderte sich und Siggi war immer auch experimentierfreudig.

 

Ilona Dorn

 

Bis zum Dezember 2017 hat Ilona Dorn als stellvertretende Dirigenten und Ausbilderin gemeinsam mit Siegmund Riedinger viel für den Verein getan und ihn zu dem gemacht, was er heute ist!

Ahnengalerie

Nachruf Heinz Schroth

Untrennbar mit dem Harmonikaverein Ilshofen verbunden ist Heinz Schroth, von dem wir uns am Donnerstag verabschieden mussten. Ein wirklich guter Freund, über den man sagen kann „der hatte das Herz auf dem rechten Fleck!“ Er war bekannt als ehrlicher, offener, geradliniger, aber auch manchmal schlitzohriger Mensch – ein waschechter Hohenloher eben.

Heinz Schroth war einer der „Hebammen“ bei der Gründung unseres Vereins im Jahr 1979, als aktiver Spieler und zweiter Vorsitzender in den Anfangsjahren unseres Vereins hat er die Geschicke des Vereins maßgeblich beeinflusst. Bis heute ist er dem Verein treu geblieben und wir konnten immer auf seine Unterstützung zählen, wofür wir ihm sehr dankbar sind.

Die besondere Beziehung zum Verein sollte in diesem Jahr gewürdigt werden. Bei unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung im April hatten wir beschlossen, ihn im Rahmen unseres diesjährigen Herbstkonzerts im November zu unserem Ehrenmitglied zu ernennen. Wir sind sehr traurig, dass dies nun nicht mehr geschehen kann.

Wir sind der Familie Schroth dankbar, dass wir uns im Rahmen des Trauergottesdienstes in Ruppertshofen musikalisch von ihm verabschieden konnten.

 

Nachruf Walter Steinbach

Wir, der Harmonikaverein Ilshofen, nehmen Abschied von unserem Ehrenmitglied Walter Steinbach. Abschied von einem guten Freund und Mentor, von dem man sagen kann „der hatte das Herz am rechten Fleck!“ Er war bekannt als ehrlicher, offener, geradliniger Menschauf dessen Meinung wir immer sehr viel Wert gelegt haben.

Walter Steinbach war eine der „Hebammen“ bei der Gründung des Harmonikavereins 1979 und Kassenprüfer zusammen mit Wolfgang Aigner bis ins Jahr 2000. Bis heute ist er unserem Verein treu geblieben und wir konnten immer auf seine Unterstützung zählen, wofür wir ihm sehr dankbar sind.


Dass er auch ein toller Musiker war hat er viele Male bei unserer „Ilshofener Akkordeonnacht“ nach unseren Herbstkonzerten gezeigt, damals noch im Feuerwehrmagazin. Es war eine große Freude zu sehen, mit welcher Begeisterung er mit seinem Akkordeon aufspielte.

 

Es war uns eine Ehre ihn in unseren Reihen gehabt zu haben.

Aktuelles

Sie haben Anmerkungen? Sie brauchen Informationen? Schreiben Sie uns - mit einem Klick auf das Logo kommen Sie zum Kontaktformular.

Unsere Termine 2018

Unsere Termine für das Jahr 2018 stehen nun fest und sind in unserem Terminkalender eingetragen.

Der neue Dirigent stellt sich vor:

Der Harmonika-Verein Ilshofen e.V. hat seit dem 01.09.2017 einen neuen Dirigenten. Mihajlo Rajković wird dann von dem scheidenden Dirigenten Siegmund Riedinger bis zum 31.12.2017 eingearbeitet, um dann ab dem 01.01.2018 die musikalische Leitung und die Ausbildung zu übernehmen. Damit konnte der Vorstand die Dirigentensuche erfolg-reich abschließen, nachdem Siegmund Riedinger verdient in den Ruhestand treten möchte.

Wollen Sie mehr über Mihajlo Rajković erfahren? Klicken Sie auf seinen Namen. In der Rubrik: "Das sind wir" stellt er sich mit einem Interview vor!

Regionle Termine

Interesse an Veranstaltungen anderer Vereine unseres Bezirks? Klick auf´s DHV-Logo oder nachschauen unter:

myharmonica.de

Wiedereinsteiger

Wir suchen Sie!

Sie haben einmal das Akkordeonspielen gelernt? Irgendwie spielen Sie immer die gleichen Lieder? Sie haben Lust wieder ein einer Gruppe zu spielen?

Im Harmonika Verein Ilshofen gibt es diese Gruppe der sog. Wiedereinsteiger.

Kommen Sie ganz unverbindlich vorbei - die Gruppe trifft sich jeden Montag um 18:15 Uhr im Musiksaal der Hermann-Merz-Schule Ilshofen.

Oder vereinbaren Sie einen Termin mit Jochen Ritz

Letzte Aktualisierung

08.07.2018