Start

Rathauskonzert 2024

Freitag, 14. Juni 2024 ab 19:00 Uhr

Foyer im Rathaus Ilshofen

Das Stadtfest in Ilshofen findet dieses Jahr wieder am 15. und 16. Juni rund um das Rathaus statt. Wir eröffnen das Fest am Freitag mit einem kleinen Konzert im Rathausfoyer.

Durch die besondere Architektur des Gebäudes ist auch das Konzert immer was ganz besonderes.

Es gibt keine Karten - der Eintritt ist frei - Einfach vorbeikommen.

Über eine kleine Spende würden wir uns natürlich sehr freuen.

Veränderungen im Vorstand

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Harmonika-Vereins Ilshofen standen wieder Wahlen an. Neu in den Vorstand gewählt wurde Anja Mann als Schriftführerin. Als Kassiererin wurde die bisherige Schriftführerin, Bettina Kästle, gewählt. In ihren Ämtern bestätigt wurden: Jochen Ritz (1. Vorsitzender), Klaus Schneider (Instrument- und Notenwart), Barbara Lehmann (Elternvertretung) und Elke Hanselmann (Orchestersprecherin).

 

So besteht der Gesamtvorstand aus:

 

v.l.n.r.: Mihajlo Rajkovic (Musikalische Leitung), Heidi Schaffert (2. Vorsitzende), Klaus Schneider (Instrument- und Notenwart), Elke Hanselmann (Orchestersprecherin), Bettina Kästle (Kassiererin), Anja Mann (Schriftführer), Barbara Lehmann (Elternvertretung) und Jochen Ritz (1. Vorsitzender).

 

Es fehlen: Philip Junker (Jugendleitung) und Petra Nölle (Vertretung der Passiven).

 

Finanziell betrachtet war das Jahr 2023 aufgrund des bewilligten Förderprojekts ein gutes Jahr. Die Kassenprüfer bestätigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und der gesamte Vorstand wurde von der Mitgliederversammlung entlastet.

 

Das nächste Konzert des HVI findet am Freitag, 14.06.2024 um 19:00 Uhr zur Eröffnung des Stadtfestes im Rathausfoyer in Ilshofen statt. Nach dem Konzert kann rechtzeitig zum Anpfiff das Eröffnungsspiel der Fußball-Europameisterschaft gemeinsam geschaut und die Nationalmannschaft angefeuert werden.

 

Des Weiteren wird sich der HVI im Rahmen des Jubiläums des Gesangvereins Oberaspach am Samstag, 29.06.2024 präsentieren.

 

 

Gemeinschaftskonzert 2024

Samstag, 20. April 2024 ab 19:30 Uhr

Roland-Wurmthaler-Halle in Ilshofen

Auch dieses Jahr treffen sich wieder die Chöre und Orchester der Gemeinde Ilshofen in der Roland-Wurmthaler-Halle in Ilshofen. Mit insgesamt 10 Gruppen ist ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm garantiert.

Wie sind natürlich auch wieder dabei mit unserem Ersten Orchester.

Jahreskonzert

am Samstag, 18. November 2023

Inspirationen vom Konzert.

Unsere Kids zusammen mit dem Ersten Orchester.

Wir konnten wieder einige verdiente Spielerinnen und Spieler für ihr lang-jähriges Engagement im Verein ehren. Auch unser Bezirksvorsitzender ehrte zwei Spielerinnen im Namen des DHV für bis zu 30 Jahre.

Auch unser Bürgermeister hat uns aktiv am Piano unterstützt.

Ein schöner Abend liegt hinter uns. Viele Gäste konnten wir begrüßen unser Orchester war in bester Spiellaune. Nochmal vielen Dank an alle.

Ilshofener Herbst

am 23. und 24. September 2023

Auch in diesem Jahr hat der HVI wieder beim Ilshofener Herbst mit seinem Kaffee-/Kuchen-Stand und in der „Fest-Tränke“ mitgewirkt. Durch die vielen fleißigen Kuchenbäcker/innen konnte wieder eine große Auswahl an Torten und Kuchen angeboten werden. Die selbstgebackenen Torten und Kuchen haben die Besucher mit einem Kaffee bei bestem Wetter genossen, so dass der HVI am Sonntagnachmittag restlos ausverkauft war. Sonntags wurden die Besucher zudem vom HVI mit Weißwürsten mit Brezeln verköstigt.

 

Ein ganz besonderer Dank geht an alle Kuchenbäcker/innen und Helfer/innen - ohne euch wäre das Alles nicht möglich – vielen Dank.

 

 

 

Mitgliederversammlung 2023

Ausbilick auf Herbstkonzert mit Jugendorchester

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des Harmonika-Vereins Ilshofen standen wieder Wahlen an. Neu in den Vorstand gewählt wurden: Philip Junker (Jugendleitung) und Elke Hanselmann (Orchestersprecherin). Petra Nölle als bisherige Orchestersprecherin bleibt als Vertretung der Passiven weiterhin Mitglied des Vorstands. In ihren Ämtern bestätigt wurden: Heidi Schaffert (2. Vorsitzende), Andrea Vahrenhorst und Bianca Koch (beide Kassenprüfer).

 

So besteht der Gesamtvorstand aus:

 

v.l.n.r.: Philip Junker (Jugendleitung), Mihajlo Rajkovic (Musikalische Leitung), Bettina Kästle (Schriftführerin), Elke Hanselmann (Orchester-sprecherin), Barbara Lehmann (Elternvertretung), Jochen Ritz (Erster Vorsitzender) und Heidi Schaffert (Zweite Vorsitzende). Es fehlen: Sabine Rupp (Kassiererin), Petra Nölle (Orchestersprecherin) und Klaus Schneider (Instrument- und Notenwart).

 

Finanziell musste der Verein im Jahr 2022 aufgrund verspätet eingegangenen Fördermitteln ein Minus verzeichnen. Auch künftig werden diese Fördergelder leider wegfallen. Aufgrund dessen wurden die Mitgliedsbeiträge und Ausbildungsgebühren von der Mitgliederversammlung angepasst. Die Kassenprüfer bestätigten eine ordnungsgemäße Kassenführung und der gesamte Vorstand wurde von der Mitgliederversammlung entlastet.

 

Das Highlight des vergangenen Jahres war ganz besonders das Projekt „Akktivity“. Durch dieses Projekt und die finanzielle Förderung durch den BMCO konnten neue Akkordeon-Schüler/innen gewonnen werden. Vom Verein wurden für das Projekt insgesamt mehr als 500 ehrenamtliche Stunden für das Akquirieren von Aktiven, Werbung, Organisation, usw. geleistet. Als Fazit kann gesagt werden, dass der Neustart – auch vor allem nach der Corona-Zeit – geglückt ist.

 

Die Akkordeon-Schüler haben seit diesem Frühjahr im Rahmen des zweiten Projekts „Akktivity 2.0“ ein Jugendorchester gegründet. Das Jugendorchester wird am diesjährigen Herbstkonzert zeigen, was sie in der Kürze der Zeit auf die Beine gestellt haben. Sie dürfen sich auf ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Konzert mit dem Jugendorchester und dem ersten Orchester des HVI am Samstag, 18.11.2023 freuen.

AKKTIVITY 2.0

unser neues Orchesterprojekt

Nachdem unser Projekt „AKKTIVITY – Neustart der Ausbildung“ im letzten Jahr so gut geglückt ist, möchten wir mit diesem Projekt nun alle Akkordeonschülerinnen und Akkordeonschüler aus dem gesamten Umkreis für das Orchesterspiel begeistern.

Die meisten von Euch werden im Einzelunterricht oder in kleinen Gruppen ausgebildet – Und das ist auch gut so!

Wir möchten Euch nun zusätzlich zu Eurem Einzelunterricht die Möglichkeit anbieten, in einem Orchester zusammen richtig tolle Akkordeonmusik zu machen.

Im Orchester werden die Musikstücke aus verschiedenen Stimmen zusammengesetzt. In der Regel sind das 4 Melodiestimmen, ergänzt durch Soundeffekte, Bass und Percussion.

 

Im April 2023 haben wir das neue Orchester gegründet und proben nun immer montags um 17:30 Uhr im Musiksaal der Grundschule in Ilshofen.


Ausflug mit Konzert im Erlebnispark Tripsdrill

Zum Abschluss des durch den Bundesmusikverband BMCO geförderten Projekts Akktivity 2.0 präsentierte sich unser neu gegründetes Schüler- und Jugendorchester bei einem Platzkonzert im Erlebnispark Tripsdrill.

 

Mit der Unterstützung von erfahrenen SpielernInnen unseres Ersten Orchesters und des Jugendorchesters des Harmonikaclubs Ilsfeld reisten insgesamt 24 MusikerInnen zum Erlebnispark Tripsdrill und präsentierten ein fast einstündiges Unterhaltungskonzert vor der Altweibermühle. Die zahlreichen Parkbesucher belohnten uns mit viel Lob und Applaus.

 

Natürlich reiste die Gruppe nicht nur für das Konzert nach Tripsdrill. Schon morgens um 8:00 Uhr war die Abfahrt mit dem Bus, damit die Gruppe mit insgesamt fast 50 Teilnehmern genügend Zeit hatte, den Erlebnisparks mit all seinen Attraktionen zu genießen. Bei herrlichem, aber auch sehr heißem Wetter war es für uns alle ein unvergesslicher Tag.

Bei der Rückfahrt um 18:00 Uhr, waren es begeisterte, aber auch erledigte Gesicherter, die zu sehen waren. Das Fazit der unserer Kids: „Das machen wir nächstes Jahr auf jeden Fall wieder!“

Der Abschluss des Förderprogramms AKKTIVITY-2.0 ist erst der Start des neuen Orchesters und es sind weiterhin alle SchülerInnen der umliegenden Musikschulen dazu eingeladen mitzuspielen. Dieses Jugendorchester bietet allen AkkordeonschülerInnen im Umkreis die Möglichkeit, neben ihrem Unterricht in den Musikschulen auch gemeinsam in einem Orchester zu musizieren.

Förderprogramm IMPULS

Mit einem Klick auf die Logos bekommt ihr weitere Informationen. zu unseren Förderern.



Informationen zu unserem Orchesterprojekt

Akkordeonkonzert AKKTIVITY

am 19. November 2022

Endlich war es soweit - alle hatten auf das große Konzert hingefiebert.

 

Dieses Jahr stand das Konzert ganz im Zeichen unseres Projekts AKKTIVITY. Für unsere neuen Schüler, die wir im Rahmen dieses Projekts für das Akkordeon begeistern konnten, war es der erste große Auftritt - und sie haben ihn mit bravour gemeistert.

Vielen Dank an die vielen Gäste für ein volles Haus und viel Applaus.

AKKTIVITY

Unser Ausbildungsprogramm 2022

Im März und April konnten wir Euch unser Instrument direkt in den Schulen in Ilshofen und Eckartshausen vorstellen. Wir hatten sehr viel Spaß dabei. Vielen Dank für Euer Interesse und einen besonderen Dank an die Schul-leitungen und die Lehrer für die großartige Unterstützung.

 

Viele Schülerinnen und Schüler haben sich zur Schnupperstunde ange-meldet und beginnen jetzt auch mit der Ausbildung. Unser Dirigent Mihajlo ist begeistert von Euch und freut sich sehr darauf, mit Euch zu arbeiten.

5 unserer neuen Schüler mit ihren neuen Projekt-T-Shirts.

Gemeinsames Singen und Musizieren

am 25. Mai 2022 in der Burgruine Leofels

Insgesamt 11 Gruppen haben den gemeinsamen Abend in der Burgruine Leofels bei bestem Wetter gestaltet.

Wir durften den musikalischen Abend mit dem traditionellen Shanty "Wellerman" einleiten.

Muttertagsessen 2022

am Sonntag, 08. Mai 2022

im Bürgerhaus in Ilshofen-Eckartshausen

Unserer Einladung zum Muttertagsessen sind leider nicht mehr so viele Gäste gefolgt wie in den letzten Jahren vor der Zwangspause. 

 

Schade - wir waren gut vorbereitet und das Wetter hat auch gepasst.

Gemeinschaftskonzert 2022

am 23. April 2022

Endlich wieder gemeinsam singen und musizieren. Nach fast 3 Jahren Zwangspause trafen sich die musizierenden Vereine der Gemeinde Ilshofen am Samstag, 23. April mit viel Freude zum diesjährigen Gemeinschafts-konzert in der Roland-Wurmthaler-Halle in Ilshofen.

Obwohl noch nicht alle Vereine am Konzert teilnehmen konnten, präsentierten schon 7 Chöre und Orchester ein abwechlungsreiches und vielschichtiges Programm, das von gefühlvollen Baladen über traditionelle und populäre Musik bis hin zu rockigen Titeln alle beinhaltete.

Mitgewirkt haben der Männerchor Obersteinach, Aspacher Chorwerk, Männerchor Oberaspach, Männerchor Ruppertshofen-Leofels, Gemischter Chor Obersteinach sowie die Orchester Blaswerk und natürlich auch unser 1.Orchester des Harmonikavereins Ilshofen. Bewirtet wurden die Gäste und Musikanen vom Liederkranz Ilshofen.

Nach dem Konzert waren sich alle einig: Wir sind älter geworden, aber die Freude an derMusik ist ungebrochen. Schee wôrs.

2022 - Dieses Jahr wollen wir wieder durchstarten!

Schwierige Jahre liegen nun (hoffentlich) hinter uns.

 

Leider haben uns die Auswirkungen der COVID-Pandemie auch schwer getroffen. Das Vereinsleben stand lange still. Die Ausbildung und der Probenbetrieb konnten nicht aufrecht erhalten werden, was uns viele Mitglieder "gekostet" hat. Besonders in der Ausbildung haben nur weinige Schülerinnen und Schüler durchgehalten.

 

Wir planen optimistisch für dieses Jahr und hoffen, dass uns die Pandemie nicht wieder einen Strich durch die Rechnung macht.

 

Als erste Veranstaltung ist ein Gemeinschaftskonzert der musizierenden Vereine in Ilshofen am 23. April 2022 geplant.

Terminkalender

Unsere Jahreplanung ist nun soweit fertig. Der Terminkalender steht und wir hoffen sehr, dass uns keine neue "Mutation" wieder alles zunichte macht.

 

Klicke einfach auf RESTART und komme direkt zum Terminkalender.

Bürgerversammlung 2021

am 16. November 2021

Kurz vor Jahresende 2021 hatte unser Erstes Orchester nun doch noch einmal die Gelegenheit für einen Auftritt mit Publikum.

Bei der Bürgerversammlung in der Roland-Wurmthaler-Halle in Ilshofen spielten wir zur Begrüßung der Gäste die Titel "Simply the Best", "Burn it Down" und "Viva la Vida".

Leider konnten wir nicht mit der vollen Besetzung auftreten. Trotzdem - es war wieder einmal schön -  und mal ehrlich: So richtig auftreten mit Publikum und Applaus tut der Seele schon mächtig gut.

Aktuelles

Sie haben Anmerkungen?

Sie brauchen Informationen? Schreiben Sie uns - mit einem Klick auf das Logo kommen Sie zum Kontaktformular.

Neue Passwörter

Unseren internen Bereich haben wir mit neuen Passwörtern gesichert. Bei Problemen bitte über das Kontaktformular anfragen. Danke.

Unser Dirigent stellt sich vor:

Der Harmonika-Verein Ilshofen e.V. hat seit dem 01.01.2018 einen neuen Dirigenten: Mihajlo Rajković.

Unter seiner Leitung bieten wir nun Ausbildungen für Akkordeon, Keyboard und Klavier an.

Sprechen Sie uns an - unser Probentag ist Montag ab 13:00 Uhr.

Wollen Sie mehr über Mihajlo Rajković erfahren? Klicken Sie auf seinen Namen. In der Rubrik: "Das sind wir" stellt er sich mit einem Interview vor!

Regionle Termine

Interesse an Veranstaltungen anderer Vereine unseres Bezirks? Klick auf´s DHV-Logo oder nachschauen unter:

myharmonica.de

Letzte Aktualisierung

22.05.2024