Jahreshauptversammlung am 10. April 2017

 

Die diesjährige Mitgliederversammlung des Harmonikaverein Ilshofen e.V. fand am Montag, den 10. April 2017 um 19.30 Uhr im TSV Vereinsheim in Ilshofen statt.

 

Der 1. Vorsitzende Jochen Ritz eröffnete die Versammlung im TSV-Vereinsheim in Ilshofen und begrüßte die Anwesenden. 25% der Mitglieder fanden Zeit für diesen Termin, bei dem das vergangene Jahr bewertet wird, Neuwahlen stattfinden und ein Ausblick auf das kommende Jahr geworfen wird.

 

In seinem Jahresbericht konnte Jochen Ritz von einer erfolgreichen Vorstandsarbeit berichten. Die neue Satzung konnte beim Amtsgericht eingereicht werden, so dass damit auch von Amtswegen eine Modernisierung des Vereins festgelegt wurde. Eine wichtige Aufgabe bestand 2016 darin, den Dirigentenwechsel 2017 vorzubereiten. So wurde eine Ausschreibung entworfen und weitflächig verteilt, die dann auch zum Erfolg geführt hat. Im Dezember 2016 hat Mihajlo Rajkovic seinen Vertrag unterschrieben und wird ab 01.09.2017 das Dirigat bei HVI übernehmen. Herr Rajkovic ist Absolvent des Hohner Konservatoriums Trossingen mit Schwerpunkt Akkordeon.

 

 

In ihrem Jahresbericht konnte die Kassiererin von einem erfolgreichen Jahr 2016 berichten, denn es gab keine nennenswerten Veränderungen in der Mitgliederstruktur (110 Mitglieder) und ein positives Gesamtergebnis.

 

Anschließend konnte der gesamte Vorstand und die Kassiererin von den Anwesenden entlastet werden. Bei den anstehenden Neuwahlen standen die 2. Vorsitzende, die Kassiererin, der Vertreter der Passiven Mitglieder und Kassenprüferinnen zur Abstimmung. Die bisherigen Vorstandsmitglieder stellten sich erneut zur Wahl und wurden für eine weitere Amtszeit bestätigt.

 

 

Der Dirigent Sigmund Riedinger nutzte die Versammlung um sich für die gemeinsame Zusammenarbeit zu bedanken. Er wird mit einem weinenden und einem lachenden Auge am 31.12.2017 aus dem Dirigat ausscheiden und wünschte dem neuen Dirigenten schon jetzt einen guten Start und die Fortführung der erfolgreichen musikalischen Arbeit. Er freut sich aber zunächst noch auf die gemeinsame Arbeit für das diesjährige Herbstkonzert.

 

 

Jochen Ritz stellte in seinen zusammenfassenden Worten noch einmal heraus, dass er die Arbeit des Vorstandes darin sieht, dem Dirigenten und den Spieler/innen den Rücken frei zu halten. „Die Aufgabe des Vorstandes ist es, die Rahmenbedingungen zu schaffen, damit das Ziel des Vereins verwirklicht werden kann. Es geht um das gemeinsame Musizieren und den Spaß an der Musik!“

 

 

Die nächste Veranstaltung des Vereins ist das Muttertagsessen in Eckartshausen am 14. Mai 2017.

 

 

Der neue/alte Vorstand:

von links hinten: Jochen Ritz (1. Vorsitzender), Wolfgang Neuppert (Vertreter der Passiven), Heidi Schaffert (2. Vorsitzende), Klaus Schneider (Notenwart), Siegmund Riedinger (Dirigent);

von unten links: Sabine Rupp (Kassiererin), Petra Nölle (Schriftführerin), Bianca Koch (Kassenprüferin). Es fehlen Steffen Maier (Vertreter der Eltern) und Martina Köhler (Ausbilderin)

 

Neue Ausbildungskurse

 

Das Lernen eines Musikinstruments ist schon eine tolle Sache: Es schult die Konzentrations- und Aufnahmefähigkeit, schult die Feinmotorik und hilft dabei Kontakte zu knüpfen und macht – ganz nebenbei – auch noch unglaublich viel Spaß. Wissenschaftliche Unterstützung erhielt „das Musizieren“ durch eine an Berliner Grundschulen durchgeführte Langzeitstudie (1992 – 1998). Die Studie tritt den wissenschaftlichen Beweis an, dass bei musizierenden Kinder und Jugendliche u.a. eine Steigerung der Lern- und Leistungsmotivation, ein bedeutsamer IQ-Zugewinn und die Kompensation von Konzentrationsschwächen festgestellt werden kann.

 

 

Die neuen Kurse für Akkordeon und Mundharmonika starten immer nach dem Herbstkonzert , es sind aber jederzeit neue Interessenten herzlich willkommen.

 

Alle Kurse finden immer montags im Schulzentrum der Hermann Merz-Schule in Ilshofen ab 16.00 Uhr statt. Übrigens, Instrumente können vom Verein geliehen werden!

 

Anmeldung und nähere Infos bei:

 

Ilona Dorn, Tel: 07904/8478

 

Siegmund Riedinger, Tel: 07062/61978

    

Aktuelles

Sie haben Anmerkungen? Sie brauchen Informationen? Schreiben Sie uns - mit einem Klick auf das Logo!

Aktuelle Termine

Terminkalender 2017

Unsere Termine für das neue Jahr 2017 stehen jetzt soweit fest. Schaut doch mal im Terminkalender  vorbei.

Regionle Termine

Interesse an Veranstaltungen anderer Vereine unseres Bezirks? Klick auf´s DHV-Logo oder nachschauen unter:

myharmonica.de

Hüttenwochen- ende 2017

15. bis 18. Juni 2017

Der Termin für unser Hütten-wochenende 2017 ist gefun- den. Die Anmeldeunterlagen können im Mitgliederbereich geladen werden.

Start neuer Ausbildungs-gruppen

Die neuen Ausbildungs-gruppen beginnen nach dem Herbstkonzert am 14.11.2016 im Musik- saal der Hermann-Merz- Schule in Ilshofen, dort wird immer montags gelernt und geübt.

Interessierte können sich melden, ein Einstieg ist auch für Wiedereinsteiger jederzeit möglich.

 

Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Dorn Tel.: 07904 / 84 78

Infos für Mitglieder

Im Mitgliederbereich gibt es neue Informationen - schaut doch mal rein.

Die Tonaufnahmen vom Pro- benwochenende sind fertig und können im Orchester-bereich geladen werden - viel Spaß beim Üben!

Wiedereinsteiger

Wir suchen Sie!

Sie haben einmal das Akkordeonspielen gelernt? Irgendwie spielen Sie immer die gleichen Lieder? Sie haben Lust wieder ein einer Gruppe zu spielen?

Im Harmonika Verein Ilshofen gibt es diese Gruppe der sog. Wiedereinsteiger.

Kommen Sie ganz unverbindlich vorbei - die Gruppe trifft sich jeden Montag um 18:15 Uhr im Musiksaal der Hermann-Merz-Schule Ilshofen.

Oder vereinbaren Sie einen Termin mit Ilona Dorn:

Telefon 07904-8478

E-Mail: i.dorn@t-online.de

Letzte Aktualisierung

12.04.2017