Herbstkonzert 2012

am 17. November 2012

Unser Plakat
Unser Plakat

„Es war einmal“, viele der bekannten Märchen beginnen mit diesem Satz. Also, es war einmal eine Idee, das diesjährige Herbstkonzert unter das Motto „Wie im Märchen“ zu stellen und so konnten wir einen prall gefüllten Saal voller interessierter Gäste in der Stadthalle Ilshofen begrüßen. Die Zuhörer wurden allerdings nicht nur mit Titeln wie der „Märchen-Sinfonietta“ von Rudolf Würthner oder der Filmmusik zu „Drei Nüsse für Aschenbrödel“ in das Reich der klassischen Märchenwelt entführt, sondern es wurden auch moderne Märchen wie „Star Wars“ oder Musicals wie „Phantom der Oper“ und „My fair Lady“ musikalisch erzählt.

Schon mit dem ersten Titel, dem Musette-Walzer „Spatzengezwitscher“ von Hermann Schittenhelm, mit diesem Titel startet vor 22 Jahren die musikalische Leitung von Siegmund Riedinger in unserem Verein, konnten wir das Publikum stimmungsvoll auf die Märchenreise mitnehmen. Ein zauberhafter Sopran von Martina Köhler bei „Solvejgs Lied“ und fliegende Finger von Ilona Dorn und Steffen Maier auf dem Akkordeon zu „La Cumparsita“, dem Tangoklassiker aus Südamerika, begeisterten das Publikum. Die musikalischen Klänge, kombiniert mit einer Präsentation passender Bilder zur Musik, zusammengestellt von Thomas Nölle, zogen das Publikum in seinen Bann und rundeten ein gelungenes Programm gekonnt ab.

 

Auch der Nachwuchs kam nicht zu kurz. Nach der Pause präsentierte sich die „Jugend“, also alle Lerngruppen des Vereins und das Jugendorchester. Zwei mutige Jungen, Philip Junker und Micha Weidner, meistern ein schwieriges Duett, obwohl sie erst seit 2 Jahren spielen (siehe Fotoausschnitt). Als Abschluss der Schülergruppen gab es noch ein Westernpotpourri von den Mundharmonikaspielern. Es ist gut zu sehen, dass es Nachwuchs gibt und dass sie sich so gut darstellen können.

Unser Konzertprogramm
Unser Konzertprogramm

Das Herbstkonzert wird auch immer dafür genutzt Mitglieder zu ehren, und das waren in diesem Jahr eine ganze Menge (siehe Fotoausschnitt):

 

Für 5 aktive Jahre beim Harmonikaverein Ilshofen wurden Laura Meuser, Edgar Rummel und Sigrid Zubrodt vom Verband mit Urkunden geehrt.

 

Für 10-jähriges musikalisches Engagement verleihte der Verband die DHV-Nadel in Silber an Vanessa Edelmann, Manuela Gaggstatter und Julian Neuppert

 

Für 15 Jahre aktive Treue bekam Martina Köhler eine Urkunde vom Verein.

 

Für ihr 20-jähriges Engagement zeichnete der Verband Sabine Rupp mit der silbernenn Ehrennadel aus.

 

Schon 25 Jahre musizieren Kerstin Kettemann und Barbara Lehmann aktiv im Verein. Dafür gab es eine Urkunde.

 

Fast von Anfang an dabei, also 30 Jahre, sind Anja Mann, Susanne Draxler und Silke Rehbach-Kupfer. Für dieses Engagement zeichnete der DHV die Spielerinnen mit einer goldenen Ehrennadel aus.

 

Aktuelles

Sie haben Anmerkungen?

Sie brauchen Informationen? Schreiben Sie uns - mit einem Klick auf das Logo kommen Sie zum Kontaktformular.

Neue Passwörter

Unseren internen Bereich haben wir mit neuen Passwörtern gesichert. Bei Problemen bitte über das Kontaktformular anfragen. Danke.

Der neue Dirigent stellt sich vor:

Der Harmonika-Verein Ilshofen e.V. hat seit dem 01.01.2018 einen neuen Dirigenten: Mihajlo Rajković.

Unter seiner Leitung bieten wir nun Ausbildungen für Akkordeon, Keyboard und Klavier an.

Sprechen Sie uns an - unser Probentag ist Montag ab 13:00 Uhr.

Wollen Sie mehr über Mihajlo Rajković erfahren? Klicken Sie auf seinen Namen. In der Rubrik: "Das sind wir" stellt er sich mit einem Interview vor!

Regionle Termine

Interesse an Veranstaltungen anderer Vereine unseres Bezirks? Klick auf´s DHV-Logo oder nachschauen unter:

myharmonica.de

Wiedereinsteiger

Wir suchen Sie!

Sie haben einmal das Akkordeonspielen gelernt? Irgendwie spielen Sie immer die gleichen Lieder? Sie haben Lust wieder ein einer Gruppe zu spielen?

Im Harmonika Verein Ilshofen gibt es diese Gruppe der sog. Wiedereinsteiger.

Kommen Sie ganz unverbindlich vorbei - die Gruppe trifft sich jeden Montag um 18:15 Uhr im Musiksaal der Hermann-Merz-Schule Ilshofen.

Oder vereinbaren Sie einen Termin mit Jochen Ritz

Letzte Aktualisierung

09.05.2021