Gemeinschaftskonzert 2012

am Freitag, 20. April 2012

Die Moderatoren Jochen Ritz und Anne Nitsch begrüßten die zahlreichen Besucher und Mitwirkenden und stellten die Gruppen und ihre Liedbeiträge vor.

Wir selbst hatten unseren musikalischen Auftritt mit dem ersten Orchester direkt nach der Pause. Unsere Titel:

"It had better be tonight"

von Henry Manchini (arr. Ralf Schwarzien)

"Ich war noch niemals in NewYork"

von Udo Jürgens

"A night like this"

von Caro Emerald (arr. Siegmund Riedinger)

"At the hop"

von Singer/Medora/White (arr. Helmut Quakernack)

 

Zum Konzertabend in die Stadthalle luden die musizierenden Vereine Ilshofens am vergangenen Freitag ein. Die Zuschauer der voll besetzten Stadthalle erwartete ein buntes und abwechslungsreiches Programm.

Die musikalische Eröffnung des Abends übernahm die Kapelle Blaswerk mit einem zünftigem Marsch. Es folgten heitere bis melancholische sowie auch erfrischend humorvoll vorgetragene Titel der zahlreichen Chöre. Darunter der Männerchor und gemischte Chor des Liederkranzes Obersteinach, der Liederkranz Ilshofen, der Männergesangverein Eckartshausen sowie die Eckheart-Singers und der Männerchor des Liederkranzes Ruppertshofen-Leofels. Auch kleinere Ensembles wie die „Boys in Black“ vom Männerchor Obersteinach oder die „Scherrbachtaler“ aus Ruppertshofen zeigten auf beeindruckende Weise, wie wenige aber gute Stimmen den Saal klanglich füllen und musikalisch überraschen können.

Bevor den Besuchern auch schauspielerische Elemente geboten wurde, lud in der Pause der Liederkranz Ilshofen zur Stärkung an der Rundbar ein. Danach stellte der gemischte Chor aus Obersteinach Szenen des Musicals Grease vor und erntete tosenden Applaus. Auch bei den „Boys in Black“ forderte das Publikum eine Zugabe, nachdem es mit einem Liebeslied verzaubert wurde. Gewohnt humorvoll wurde das Programm mit dem Beitrag der „Scherrbachtaler“ beendet.

Die Dirigenten
Die Dirigenten
Die "Boys in Black"
Die "Boys in Black"

Im Anschluss an das Konzert unterhielt die Kapelle Blaswerk zum geselligen Zusammensein.

Aktuelles

Sie haben Anmerkungen?

Sie brauchen Informationen? Schreiben Sie uns - mit einem Klick auf das Logo kommen Sie zum Kontaktformular.

Neue Passwörter

Unseren internen Bereich haben wir mit neuen Passwörtern gesichert. Bei Problemen bitte über das Kontaktformular anfragen. Danke.

Der neue Dirigent stellt sich vor:

Der Harmonika-Verein Ilshofen e.V. hat seit dem 01.01.2018 einen neuen Dirigenten: Mihajlo Rajković.

Unter seiner Leitung bieten wir nun Ausbildungen für Akkordeon, Keyboard und Klavier an.

Sprechen Sie uns an - unser Probentag ist Montag ab 13:00 Uhr.

Wollen Sie mehr über Mihajlo Rajković erfahren? Klicken Sie auf seinen Namen. In der Rubrik: "Das sind wir" stellt er sich mit einem Interview vor!

Regionle Termine

Interesse an Veranstaltungen anderer Vereine unseres Bezirks? Klick auf´s DHV-Logo oder nachschauen unter:

myharmonica.de

Wiedereinsteiger

Wir suchen Sie!

Sie haben einmal das Akkordeonspielen gelernt? Irgendwie spielen Sie immer die gleichen Lieder? Sie haben Lust wieder ein einer Gruppe zu spielen?

Im Harmonika Verein Ilshofen gibt es diese Gruppe der sog. Wiedereinsteiger.

Kommen Sie ganz unverbindlich vorbei - die Gruppe trifft sich jeden Montag um 18:15 Uhr im Musiksaal der Hermann-Merz-Schule Ilshofen.

Oder vereinbaren Sie einen Termin mit Jochen Ritz

Letzte Aktualisierung

09.05.2021